Vor einiger Zeit haben wir einen 10W „Billig“ LED-Fluter (Marke Greenline) von lichrevolution.de in diesem Beitrag ausführlich getestet und auf diverse Mängel bzw. Normen-Verletzungen hingewiesen. Wie wir jetzt erfahren haben, wurde per Bescheid ein Verkauf dieses LED-Fluters in der EU untersagt.

Als Grund wird eine nicht Erfüllung der Norm EN61032 angegeben. Durch den fehlenden bzw. nicht angeschlossenen Schutzleiter kann die direkte Berührung zu einem Stromschlag führen.
Das Produkt wird nicht mehr bei Amazon angeboten, ebenso wie das Zweite, von uns getestet „Billig“ Produkt Billigprodukt 10W Birne um € 5,95, dieses unter dem Markennamen „Greenline“ vermarktet wird.

Quelle: ec.europa.eu
Bescheid:

greenline

 

greenline_fluter_verkauf_verboten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here